Dieses riesige VR-Fahrradspiel sieht nach einer wahnsinnig guten Zeit aus

To bring the experience to life, QValem developed his own virtual race track and layered it over the real world.

In a OculusQuest/comments/ult5i2/i_removed_the_quest_boundaries_to_make_the/ target=_blank rel=noreferrer noopener>Reddit post shared earlier this week, a developer going by the name of u/QValem showed off an experimental VR game for the Meta Quest 2 that has players navigating a virtual racetrack using an actual bicycle.

In the video provided, we see the developer riding a standard bicycle around a conventional race track while wearing a Quest 2 VR headset. As QValem physically moves throughout the real world, so too does his virtual counterpart in VR. A single Touch controller mounted to the handlebars is used to track the position of the bike in relation to the headset, allowing him to use his personal bike in the virtual world.

I removed the Quest boundaries to make the largest VR game from OculusQuest

Um das Erlebnis zum Leben zu erwecken, entwickelte QValem eine 1:1-Nachbildung der Strecke und überlagerte sie mit der realen Welt. Anschließend deaktivierte er die Wächterfunktion von Quest und konnte sich so unendlich weit in jede Richtung bewegen. Um die Sache aufzupeppen, fügte er eine Handvoll beweglicher Hindernisse ein, denen er ausweichen musste. Das Ergebnis ist ein anspruchsvolles VR-Radfahr-Erlebnis, das sich von allem unterscheidet, was wir bisher auf dem Meta Quest 2 gesehen haben.

Natürlich handelt es sich hierbei um ein experimentelles Projekt, mit dem die Grenzen des Quest 2 getestet werden sollen, so dass wir in nächster Zeit nicht mit einer öffentlichen Veröffentlichung rechnen sollten. Dennoch wirft das Projekt einige interessante Fragen zu VR-Erlebnissen in großem Maßstab auf. Die Standalone-Funktionalität bedeutet, dass Geräte wie das Meta Quest und das Meta Quest 2 praktisch überall und zu jeder Zeit betrieben werden können, wodurch sich noch mehr Möglichkeiten für VR-Unterhaltung eröffnen.

LESEN:  Das ungewöhnliche HalfDive VR-Headset startet eine Kickstarter-Kampagne

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie das Projekt entstanden ist, sehen Sie sich dieses lustige Video an, in dem der Entstehungsprozess erklärt wird. Hier finden Sie einen ganzen Katalog von unterhaltsamen Videos, von denen sich viele um die VR-Technologie drehen.

u/QValem

Weitergeben:

Schreibe einen Kommentar