Dritte Episode von Space Explorers: Die ISS-Erfahrung ist jetzt für Meta Quest verfügbar

Wenn du alles liebst, was mit dem Weltraum zu tun hat, dann hast du wahrscheinlich das ziemlich epische Projekt Space Explorers von Felix & Paul Studios verfolgt: Die ISS-Erfahrung. In den letzten Jahren hat das Studio in Zusammenarbeit mit der NASA und Time einige erstaunliche 360-Grad-Aufnahmen auf der Internationalen Raumstation gemacht. Heute wird UNITE, der dritte Teil der Serie, in mehreren Episoden veröffentlicht.

Dritte Episode von Space Explorers: Die ISS-Erfahrung ist jetzt für Meta Quest verfügbar

Wie der Titel schon andeutet, konzentriert sich UNITE auf die Besatzungsmitglieder an Bord der ISS. Genauer gesagt, treffen in dieser Folge Besatzungsmitglieder aus derselben Astronauten-Ausbildungsklasse wieder zusammen. Zwischen den wenigen Auserwählten, die die Chance hatten, an Bord der Internationalen Raumstation zu leben und zu arbeiten, entwickelt sich eine Weltraumkultur. Alte Freunde treffen ein, und zum ersten Mal trifft die Hälfte einer ganzen Astronautenklasse auf der Station wieder zusammen. Der Zyklus setzt sich fort, wenn wieder einmal eine Mission endet und eine neue beginnt. Die einzigartige gemeinsame Perspektive der Besatzung wird immer stärker, während die Kollegen gemeinsam Träume von der Humanisierung des Weltraums verwirklichen, heißt es in der Inhaltsangabe.

Die Astronauten, die in dieser Folge zu sehen sind, sind: Nick Hague, Christina Koch, Andrew Morgan, Jessica Meir, Luca Parmitano, Hazzaa Almansoori, Alexey Nikolaevich Ovchinin, Oleg Ivanovich Skripochka und Aleksandr Alexandrovich Skvortsov.

Weltraum-Forscher: The ISS Experience hat die technologischen Grenzen überschritten und das Leben an Bord der Station, die sich 250 Meilen über der Erdoberfläche befindet, eingefangen. Im August gaben die Teams bekannt, dass die ersten 3D-360°-Szenen im Weltraum mit der hochspezialisierten Outer Space Camera aufgenommen wurden. Dabei handelt es sich um eine speziell angefertigte Z-Cam V1 Pro mit neun 4K-Sensoren, die Szenen in 8K-Auflösung aufnimmt. Diese werden in der letzten Folge zu sehen sein.

LESEN:  Meta eröffnet ein Arcade-Restaurant in Horizon Worlds

Dritte Episode von Space Explorers: Die ISS-Erfahrung ist jetzt für Meta Quest verfügbar

Weltraum-Forscher: The ISS Experience UNITE ist jetzt kostenlos erhältlich. Du kannst alle drei Episoden auf Meta Quest und Oculus Rift entweder über die Space Explorers-App oder auf Oculus TV ansehen. Dies ist auch nicht die letzte Folge. Die vierte (und letzte) Episode Expand soll im Frühjahr 2022 veröffentlicht werden.

Weitergeben:

Schreibe einen Kommentar