VR Social Plattform VRChat fügt Gesichtserkennung für Avatare hinzu

Benutze ein Drum-Pad, um deine Ohren zu steuern, wechsle dein Outfit, wenn du eine Twitch-Spende erhältst, und vieles mehr mit Avatar OSC.

VRChat, weithin bekannt als der Wilde Westen des Metaverse, kündigte heute den Beta-Start einer neuen Funktion namens Avatar OSC an, mit der du deinen Avatar im Spiel auf einzigartige Weise steuern kannst. Das ursprüngliche Open Sound Control-Protokoll wurde 2002 entwickelt, um Audiogeräte und Controller für musikalische Darbietungen zu verbinden. Seitdem haben Entwickler die Technologie dank ihrer Flexibilität und Genauigkeit für eine Vielzahl anderer Zwecke genutzt.

Ursprünglich während des VRChat Developer Streams 2021 angekündigt, nutzt Avatar OSC die Möglichkeiten des Protokolls, um neue und interessante Avatar-Steuerungen zu ermöglichen, die durch eine Vielzahl von Eingaben gesteuert werden. Laut VRChat können Entwickler die Ohren eines Avatars mit einem Drum-Pad steuern, die Augenbrauen mit dem Gyroskop eines Smartphones manipulieren, die Farbe der Kleidung ändern, wenn eine Twitch-Spende eingeht, kommerzielle Augen- und Gesichtsverfolgungstechnologie für eine verbesserte Mimik einsetzen und vieles mehr.

VR Social Plattform VRChat fügt Gesichtserkennung für Avatare hinzu

“In VRChat, we’re initially enabling OSC for the standard user control inputs (such as movement and navigation), and also as a feature of Avatar 3.0. OSC data can be both sent and received between compatible software on the same network,” said VRChat in an official blog post. “We plan on expanding this functionality in later updates, including OSC in worlds via Udon!”

LESEN:  Resolution Games' Demeo erhält 2022 eine Menge Liebe

Avatar OSC is currently available to the public as part of an ongoing Open Beta. Developers interested in learning more can check out the documentation here. You can find discussions regarding the protocol here and on the official Discord. Just look for the #open-beta-info channel.

In addition to Avatar OSC, this latest update introduces Tunneling, a new comfort vignette setting designed for more sensitive users.

Im vergangenen Dezember kündigte das Unternehmen Avatar Dynamics an, ein mit Spannung erwartetes Update, das eine Reihe neuer Avatar-Interaktionen für die ständig wachsende soziale VR-Plattform verspricht. Dies beinhaltet alles von PhysBones und Avatar Triggers bis hin zu Debug View und einem verfeinerten Permissions System. Im gestrigen Blog-Update sagte VRChat, dass Avatars Dynamics äh, bald kommen wird…

Weitere Informationen finden Sie im vollständigen Blog-Update hier.

Weitergeben:

Schreibe einen Kommentar