Walmart arbeitet an seinem eigenen Metaverse mit NFTs und Krypto

Einer der größten Einzelhändler der Welt will ein Stück vom 800 Milliarden Dollar schweren Metaversum-Geschäft abhaben.

Es scheint, dass Walmart, einer der größten Einzelhändler der Welt, sich der wachsenden Metaverse-Gemeinschaft mit der Einführung einer eigenen Kryptowährung anschließt. Das Unternehmen gibt auch eine Sammlung von NFTs heraus, die virtuelle Gegenstände wie Elektronik, Heimdekoration, Spiele, Spielzeug, Sportartikel und verschiedene andere Produkte umfassen, die man typischerweise in einem physischen Walmart-Geschäft findet.

Während eines CNBC-Interviews sagte der Markenanwalt Josh Gerben, dass das Unternehmen sieben sehr intensive Markenanmeldungen beim US-Patent- und Markenamt eingereicht hat, in denen detailliert beschrieben wird, wie Walmart sich seine Präsenz im Metaverse vorstellt und wie eine Walmart-Kryptowährung möglicherweise aussehen würde.  Die Details der Marken sind derzeit noch geheim.

Anfang des Monats ging ein humorvoller Clip eines konzeptionellen Walmart-VR-Einkaufserlebnisses, das 2017 entwickelt wurde, auf Twitter und TikTok mit über 11 Millionen Aufrufen viral. Das Video zeigt einen virtuellen Walmart-Mitarbeiter, der den Nutzer beim Einkaufen von Wein, Milch und anderen Artikeln durch die virtuellen Gänge begleitet.

Dieses Konzept wurde von Store No. 8 entwickelt, einer Abteilung von Walmart, die erforscht, wie die Zukunft des E-Commerce durch Technologien wie KI, VR, AR und das Metaverse beeinflusst wird. Es ist so etwas wie eine Technologie-Testküche, in der sie jede Idee einfach angehen und ohne Konsequenzen erforschen können.

Walmart arbeitet an seinem eigenen Metaverse mit NFTs und Krypto

In einer offiziellen Erklärung sagte Walmart: Wir erforschen kontinuierlich, wie neue Technologien das Einkaufserlebnis der Zukunft gestalten können. Wir testen ständig neue Ideen, und fügte hinzu: Einige Ideen werden zu Produkten oder Dienstleistungen, die es zu den Kunden schaffen. Andere wiederum testen wir, entwickeln sie weiter und lernen daraus.

LESEN:  Ultimechs Gameplay-Trailer zeigt Trilling Roboter-gegen-Roboter-Action

Das Metaversum ist für viele Marken derzeit definitiv ein heißes Thema. Meta, Nike, Forever 21, Coca-Cola, Wendy’s und viele andere erforschen bereits die potenziellen Vorteile der VR- und AR-Technologie in Bezug auf den E-Commerce, während Bill Gates vorhersagt, dass die meisten unserer Arbeitsbesprechungen innerhalb der nächsten drei Jahre im Metaverse stattfinden werden.

Ein weiteres Unternehmen, das sich dieses steigende Interesse zunutze macht, ist Gap. Anfang dieses Monats hat das Unternehmen eine spielerische NFT-Sammelaktion mit vier NFT-Stufen eingeführt, die von 8,30 $ bis 415 $ reichen und mit einem echten Kapuzenpullover geliefert werden, den man in der realen Welt tragen kann.

Walmart arbeitet an seinem eigenen Metaverse mit NFTs und Krypto

Auch andere Modehändler wie Urban Outfitters, Ralph Lauren und Abercrombie & Fitch haben bereits Marken angemeldet, um ihre eigenen virtuellen Läden im Metaversum zu eröffnen.

In einem kürzlichen Interview mit NBC sprach die Futuristin und Metaverse-Expertin Cathy Hackl über die kürzliche Übernahme von Activision durch Microsoft und was dies für das Metaverse bedeuten könnte: Wir müssen uns auf diesen Wettlauf zum Metaversum einstellen. Wir werden mehr und mehr MNA (Mergers and Acquisitions) in diesem Bereich sehen, vielleicht von einigen der Unternehmen, die in einem abwartenden Modus waren. Dies ist definitiv ein Alarmsignal, dass sie nicht länger warten können.

Walmart arbeitet an seinem eigenen Metaverse mit NFTs und Krypto

Das Metaverse entwickelt sich schnell zu einem unglaublichen Geschäftsmodell und begeistert viele Menschen, von Verbrauchern und Kreativen bis hin zu Unternehmen und Entwicklern. Experten sagen voraus, dass die Metaverse-Industrie zu einer 800 Milliarden Dollar schweren Marketingmöglichkeit für Spiele, soziale Netzwerke, Arbeit, VR- und AR-Hardware und vieles mehr werden wird.

Sie ist bereits Teil unserer Realität. Plötzlich ist jeder der Meinung, dass dies sehr real wird und wir sicherstellen müssen, dass unser geistiges Eigentum in diesem Bereich geschützt ist, so Gerben.

LESEN:  Das kommende Peaky Blinders VR-Spiel ist ein Gangster-Drama.
Weitergeben:

Schreibe einen Kommentar